Home / DIY / Steal This Look: Ein belgisch-inspiriertes Gästezimmer, 100 Quadratmeter klein
 

Steal This Look: Ein belgisch-inspiriertes Gästezimmer, 100 Quadratmeter klein

Der Besitzer eines umgebauten Hauses in Washington, DC, hat eine unerschütterliche Besessenheit von europäischem Design (wir können uns darauf beziehen) und ist bereit, weit und breit zu suchen, um es zu bekommen. So weit, dass sie das Leipziger Designstudio Oink anwarb und eine Ladung EU-Produkte per Kiste abholen und versenden ließ. Das winzige Gästezimmer (unter 100 Quadratfuß) verfügt über eine vorgehängte Liege, einen eigenen Schreibtisch und eine Stauraumwand. Wie der Rest des Hauses arbeitete Studio Oink mit einer flämischen Farbpalette und integriertem europäischem Design. Das Ergebnis ist ein kleines Stück Belgien (oder Deutschland, oder Italien, oder Schweden) in DC. Hier ist eine Liste der Designquellen, die den Look ausmachen.

Der Besitzer eines umgebauten Hauses in Washington, DC, hat eine unerschütterliche Besessenheit von europäischem Design (wir können uns darauf beziehen) und ist bereit, weit und breit zu suchen, um es zu bekommen. So weit, dass sie das Leipziger Designstudio Oink anwarb und eine Ladung EU-Produkte per Kiste abholen und versenden ließ. Das winzige Gästezimmer (unter 100 Quadratfuß) verfügt über eine vorgehängte Liege, einen eigenen Schreibtisch und eine Stauraumwand. Wie der Rest des Hauses arbeitete Studio Oink mit einer flämischen Farbpalette und integriertem europäischem Design. Das Ergebnis ist ein kleines Stück Belgien (oder Deutschland, oder Italien, oder Schweden) in DC. Hier ist eine Liste der Designquellen, die den Look ausmachen.

Oben: Der L-förmige Aufbau ist halb gefräst (ein maßgeschneiderter Schreibtisch mit Stauraum) und halb von der Stange (ein unbehandelter Bettrahmen aus Holz), die dank der gleichen Farbe und Oberfläche wie aus einem Stück aussehen. Foto von Matthew Williams und Styling von Alexa Hotz aus A Luminous, Euro-Style Row House in Washington, DC, mit freundlicher Genehmigung von Studio Oink.

Oben: Kundenspezifisch lackierte Schalter im europäischen Stil und ein undurchsichtiger Globusanhänger gehören zu den Investitionen des Besitzers in hohes Design. Foto von Matthew Williams und Styling von Alexa Hotz aus A Luminous, Euro-Style Row House in Washington, DC, mit freundlicher Genehmigung von Studio Oink.

Check Also

34 DIY Ideen mit Bandanas

Haben Sie Bananen, die ohne Sinn und Zweck um Ihr Haus herumliegen? Oder nimmst du …

Bir Cevap Yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir